AB SOFORT IST DIE ONLINE ANMELDUNG ZUM 5.LIFE RUN MÖGLICH!

Einfach hier auf das Logo klicken




Der 5. Life Run startet um 10 Uhr am 6. September 2014 auf der Tempelhofer Freiheit über 5 und 10 Kilometer!



Nach 500 Läuferinnen und Läufer im letzten Jahr, sind wir uns sicher das auch 2014 wieder viele Menschen ein Zeichen der Solidarität setzen werden für Menschen mit HIV.

Wir haben es uns nicht leichtgemacht:
4 Jahre konnten wir das Startgeld von 18€ halten,unterstützt von vielen Partnern, im 5.Jahr kommen erhöhte Kosten auf uns zu. Wir haben uns entschieden für 2014 das Startgeld auf 20€ festzulegen, in der Hoffnung es dann wieder viele Jahre halten zu können. Um Schülern und Jugendlichen den Start zu ermöglichen haben wir ein vergünstigtes Startgeld von 12€ für diese festgelegt. Wir hoffen, nein sind uns sicher, das ihr dafür Verständnis zeigt.
 


Danke an Kalle Henkel für das Foto










Gemeinsam Solidarität zeigen und Spenden sammeln für die Hilfsangebote der Berliner Aids-Hilfe e.V.

Jeder kann mitlaufen !

Egal ob Frau oder Mann, HIV-positiv oder HIV-negativ, hetero- oder homosexuell und egal welcher Nationalität oder Religion - jeder ist willkommen !



Hier nun das Statement von unserer Schirmfrau für den Life Run 2014. Wir danken Nina Queer für ihr Engagement!:

Immer mehr junge Menschen sehen HIV als ein Wellness-Thema und sind sich nicht mehr bewusst, was es heißt, diese Infektion zu haben und bis an den Rest seines Lebens mit sich herum zu schleppen. Es lohnt sich einfach nicht für einen Kick, der 5 Minuten dauert, sein ganzes Leben Probleme zu haben, wie Stigmatisierung und Ausgrenzung, und unter den Nebenwirkungen der heftigen Medikamente zu leiden.

Wir alle haben die Aufgabe junge Menschen vor Fehlern zu bewahren, zu mahnen und sie über Risiken aufzuklären. Ihnen aber auch im Fall der Fälle beizubringen, dass dies nicht das Ende bedeutet und man heutzutage auf ein völlig normales Leben nicht verzichten muss. Reden wir darüber! Unwissenheit ist in jedem Fall das grösste Problem.

Gerne habe ich die Schirmfrauschaft über den Life Run 2014 übernommen und mein Respekt gilt den vielen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Berliner Aids-Hilfe.

Life is a party - but be safe and let´s talk about sex, baby!

Nina Queer